Wohnzimmer Inspiration: Neue Botanical Gallery Wall in Schwarz-Weiß // Werbung

Schon wieder so ein Hipster-Buzzword-Bingo? Mh, ja da sieht man wieder den schlechten Einfluss der Social Media Welt: Neuester Trend sind ja aktuell 90er-Pflanzen wie Monstera, Sukkulenten und Kakteen gemeinsam drapiert auf der Kommode. Ich hab’s ja nicht so mit Pflanzen, deswegen kommen die bei mir in schicken Schwarz-Weiß-Prints an die Wände. Tja, und an solchen schönen Bildern komm‘ ich Trendopfer natürlich nicht vorbei. Kombiniert mit ein paar hellen und dunklen Holzrahmen und einem Hauch Mint: Fertig ist meine neue Botanical Gallery Wall für’s Wohnzimmer.

Dieser Beitrag enthält Werbung für Juniqe.

Die schönen Motive wurden mir von Juniqe zur Verfügung gestellt. Der tolle Shop verspricht mit einer großen Auswahl an Prints, Statements und trendigen Motiven das „Ende leerer Wände“ und hat mittlerweile einen relativ hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Besonders schön finde ich es, dass Kunst hiermit erschwinglich wird. Man muss nicht über eine Hollywood-Gage verfügen, um sich etwas moderne Kunst oder ein besonderes Wohnaccessoire mit etwas Understatement nach Hause zu holen.

Juniqe unterstützt Künstler und Kreative aus aller Welt bei der Vermarktung ihrer Produkte. Und hat man sich für ein Design entschieden, bleibt noch die Qual der Wahl für das Lieblingsprodukt: Stylischer T-Shirt-Aufdruck, schicke Bettwäsche oder doch als gerahmter Print an der Wand? Ich hab mich für Letzteres entschieden und kann mit den ausdrucksstarken Motiven meiner neuen Lieblings-Künstler an der Wohnzimmerwand jetzt immer bisschen angeben.  

gallery_wall_juniqe_wohnzimmer_inspiration_blog_dreieckchen (19 von 20)

Hängt man die Bilder oberhalb der Couch etwas höher an die Wand, wirkt der Raum optisch vergrößert und die Wände noch höher. Großformatige Motive haben oft eine bessere Wirkung als viele kleinteilige. Bilderrahmen mit unterschiedlichen Farben wirken trotzdem sehr harmonisch, wenn die Bilder einen gemeinsamen Stil, z.B. Schwarz-Weiß haben.

Kleines Manko: Die typischen RIBBA-Bilderrahmen von IKEA passen leider nicht 100% zu meinen ausgewählten Juniqe-Motiven. Zum Beispiel sind die Rahmen bei einer Größe von 40×50 cm für mein Marianna Motiv von Ruben Ireland* mit 46×60 cm leider ca. 10 cm zu schmal. Jedoch ist es auch möglich, die Premium-Poster gegen einen kleinen Aufpreis direkt bei Juniqe mit dem passenden Holzrahmen zu bestellen. Diese gibt es jeweils in drei verschiedenen Farben: schwarz, weiß oder geölte Eiche. Ich habe mich entschlossen, meine Bilderrahmen separat von meinem lieben Freund Andi bei Klüber Rahmen maßanfertigen lassen – Hier findet man für jedes Motiv, Geschmack und Stil den passenden Bilderrahmen.

gallery_wall_juniqe_wohnzimmer_inspiration_blog_dreieckchen (11 von 20)

Zum Überblick habe ich euch hier nochmal alle meine Premium Poster verlinkt, ebenso auch als gerahmte Variante:

Marianna | Ruben Ireland
(Premium Poster* | Gerahmtes Poster*)

 do more Mottos | Sinan Saydik 
(Premium Poster* | Gerahmtes Poster*) 

Life* (Black) | WORDS BRAND 
(Premium Poster* | Gerahmtes Poster*) 

Plants B | type alive 
(Premium Poster* | Gerahmtes Poster*)

Palm Leaves 1 | Mareike Böhmer 
(Premium Poster* | Gerahmtes Poster*)

All Of Me Loves All Of You | THE MOTIVATED TYPE
(Premium Poster* | Gerahmtes Poster*)

Plants J | type alive
(Premium Poster* | Gerahmtes Poster*)

California Dreaming | clintonfriedman
leider ausverkauft – ähnlich: Streets of Los Angeles | Catherine McDonald
(Premium Poster* | Gerahmtes Poster*)  

Welches Motiv ist euer persönlicher Favorit?

 
 
* = Affiliate-Link (Bedeutet: wenn ihr den Artikel über unseren Link kauft, bekommen wir eine kleine Provision, für euch entstehen jedoch keine Mehrkosten. Wir empfehlen nur Artikel, von denen wir auch selbst überzeugt sind.)

Merken

Könnte dich auch interessieren:

11 Kommentare zu “Wohnzimmer Inspiration: Neue Botanical Gallery Wall in Schwarz-Weiß // Werbung

  1. Ich bin über Facebook hier gelandet und mir gefällt wirklich sehr, was ich hier sehe! Ein toller Beitrag und ich liebe solch schlichte und skandinavisch anmutende Wallart! Ich werde wohl in Zukunft öfter mal vorbeischauen! :)

    LG Joan

    1. Schön, dass du auf dem Weg zu uns gefunden hast!
      Komm uns gern öfters besuchen, wir sind immer für neue Überraschungen gut :)

  2. Ich bin vor ein paar Tagen über pinterest.de das 1. Mal auf diese Seite gekommen. Ich find das echt toll was ihr macht. Tolle Themen und ein super Webseiten Design :) Ihr habt Stil! Ich schaue jetzt öfter mal rein :)

    Alles Liebe, Lisa

    1. Danke Lisa, wie lieb von dir <3 Fühl dich wie zuhause.
      Mit Pinterest sammelt es sich immer am Schönsten neue Inspirationen!

    1. Hallo Wendy,
      das freut mich sehr! Ja, und an guten Tagen sieht mein Wohnzimmer tatsächlich so aufgeräumt aus… Besonders in den letzten 5 Minuten, bevor sich spontaner Besuch ankündigt, haha!

      Liebe Grüße aus unseren Eckchen

  3. Wirklich schön und schwarz-weiß wird man eh nie satt! Doch noch eine ganz andere Frage drängt sich mir auf: woher sind denn die Tische? LG Andi

    1. Hallo Andi,
      das sehe ich auch so! Die Tische hatte ich mal bei geliebtes-zuhause.de bestellt, gibt es aber mittlerweile auch bei WestwingNow von Bloomingville.

      Liebe Grüße
      Consti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.