Marmorieren mit Nagellack – neue Blumentöpfe im schwarz-weiß Look

Der Marmor-Look hat in den letzten Monaten ganz klar meinen Instagram-Feed übernommen und ist überall zu sehen: Bei den sophisticated Interior-Stylisten und -Bloggern, die ihren minimalistischen Flatlays auf den schwarz-weiß marmorierten Arbeitsflächen und Couchtischen drapieren, über Beauty-Geheimnisse zu marmoriertem Nageldesign bis hin zum Food Styling mit unserem hinreißenden Low Carb Marble Geburtstagstörtchen. Puh, nach soviel Hipster Buzzword-Bingo schnell zurück zu den einfachen Dingen. Schlicht, schön und trotzdem ein Hingucker. Verwandelt Alltagsgegenstände ganz einfach mit dieser Marmorier-Technik und handelsüblichem Nagellack in ein kleines Deko-Highlight: In meinem kleinen Tutorial zeige ich euch, wie ihr diesen schönen Effekt schnell und günstig auf die süßen IKEA Herzkaktus-Blumentöpfchen zaubern könnt. Wohnst du noch, oder marmorierst du schon?

diy_marmorieren_nagellack_blog_dreieckchen_ (30 von 39)

 diy_marmorieren_nagellack_blog_dreieckchen_ (9 von 39)

Marmorieren selbstgemacht – dazu benötigt ihr folgendes Material:

  • weiße Porzellan-Blumentöpfchen z.B. von IKEA HOYA KERRII ähnlich HIER* und HIER
  • Nagellack in einer Farbe eurer Wahl, z.B. von KIKO 382 Pearly Gunmetal oder ähnlichen HIER*
  • altes Schälchen zum Färben
  • lauwarmes Wasser
  • Holzspieße
  • Zewa oder Kosmetiktücher

#1 Eine Schüssel mit lauwarmen Wasser füllen.

#2 Den Nagellack vorsichtig ins Wasser tröpfeln lassen, auf der Oberfläche bildet sich ein Film vom Nagellack.

#3 Vorsichtig mit einem Holzspieß den Wasser-Nagellack-Mix verwirbeln. Bleibt der Nagellack am Stäbchen kleben, hatte das Wasser die falsche Temperatur.

#4 Die Blumentöpfchen mehrmals hinein tauchen und zum Trocknen beiseite stellen.

Natürlich funktioniert die Marmoriertechnik auch mit anderen weißen Porzellan-Gefäßen, wie Vasen, Tassen oder Schüsseln. Ich habe auch schon daran gedacht, mal umgekehrt eine schwarze Vase mit weißem Nagellack zu marmorieren.

Tadaaaa! Fertig ist euer eigenes marmoriertes Blumentöpfen. Der Vorher/ Nachher Vergleich kann sich sehen lassen. Viel Spaß beim Nachmachen!

*Affiliate-Link (Bedeutet: wenn ihr den Artikel über unseren Link kauft, bekommen wir eine kleine Provision, für euch entstehen jedoch keine Mehrkosten. Wir empfehlen nur Artikel, von denen wir auch selbst überzeugt sind.)

Kategorie DIY, Wohnen
Autor


... liebt es anderen zu helfen. Ich zeige euch, wie ihr mit Deko Ideen und einfachen Tipps euer Zuhause schöner und gemütlicher machen könnt: Freut euch auf tolle Einrichtungsideen im Scandi Boho Stil mit Produktempfehlungen zum nachkaufen.

10 Kommentare

      • Pingback: favorites of the week | clarabour.de

        • Pingback: Blumentöpfe mit Nagellack marmorieren - so geht's! - Makerist Magazin

        Schreibe einen Kommentar zu Dora Antworten abbrechen

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.