Ergonomisch und schön: 5 Tipps zur Auswahl des richtigen Schreibtischstuhls

Wer im Home Office arbeitet, hat sich früher oder später auch mit der Frage nach dem passenden Bürostuhl auseinander gesetzt. Dabei hat man oft die Qual der Wahl, denn die meisten Schreibtischstühle sind zwar ergonomisch korrekt aber meist nicht gerade schön anzusehen. Was muss ich bei der Auswahl meines Bürostuhls für mein Home Office beachten? Meine Tipps verrate ich dir im Beitrag.

Tipp Nr. 1: Helles und modernes Bürostuhl Design für ein schöneres Home Office

Dieser Beitrag enthält Werbung für Interstuhl.*

Schwer und schwarz war gestern: Was man als klassischen Schreibtischstuhl vom Arbeitgeber im Büro kennt, will man meist nicht zuhause stehen haben. Auch für meinen Arbeitsplatz im Home Office habe ich verschiedene Bürostühle und sogar einen Sitzball** ausprobiert.

Daher kam mir die Anfrage von Interstuhl* gerade recht: In den Bürostühlen aus der Pure Interior Editions Serie** steckt nicht nur ein ausgeklügeltes System. Er fügt sich mit weißem Gestell und modernen Polsterfarben, z.B. in beige oder taupe harmonisch ins Home Office ein.

Einrichtungstipp: Richte dein Home Office genauso wohnlich ein, wie den Rest von deinem Zuhause. Mehr Tipps für dein Arbeitszimmer findest du hier: KLICK!

Wenn du auch Wert auf schönes Design legst, wirst du dich mit hellen Farben in deinem Home Office gleich viel wohler fühlen. Mir hilft das im Alltag sehr stark dabei motivierter und produktiver zu arbeiten.

Ergonomisch sitzen, was heißt das?

Wie wichtig richtiges Sitzen ist, weiß mittlerweile jeder – aber was sollte man für einen ergonomischen Schreibtischstuhl beachten?

Jeder Mensch ist individuell unterschiedlich – daher solltest du unbedingt deinen Bürostuhl auch individuell auf dich einstellen können, um bequem darauf zu sitzen.

Rückenschmerzen vom Sitzen ist für Viele ein täglicher Begleiter, eine Entlastung der Wirbelsäule ist enorm wichtig. Mit einem ergonomischen Bürostuhl kannst du dem entgegen wirken.

Tipp Nr. 2: Verstellbare Sitzhöhe

Das ist bei den meisten Bürostühlen heutzutage Standard, dabei solltest du die Sitzhöhe am besten stufenlos an deine Körpergröße anpassen können. Die Beine sollten idealerweise im rechten Winkel den Boden berühren.

Tipp Nr. 3: Ergonomische Rückenlehne

Ein guter Bürostuhl sollte die natürliche Haltung unterstützen. Die ergonomische Form der Rückenlehne orientiert sich an der S-Form der Wirbelsäule und entlastet somit den unteren Rücken.

Außerdem folgt die Rückenlehne deinen Bewegungen – nach vorne und hinten – ohne das man das Gefühl haben muss, umzukippen. Diese kleinen Bewegungen unterstützen damit ein aktiveres, gesünderes Sitzen.

Tipp Nr. 4: Verstellbare Armstützen

Das habe ich bei früheren Bürostühlen aus optischen Gründen immer unterschätzt. Wie angenehm es tatsächlich ist, wenn man zwischendurch die Arme abstützen kann. Die weichen 3D Armlehnen können beim Pure Interior Modell dazu bestellt werden und sind sowohl in der Position als auch in der Höhe verstellbar.

Tipp Nr. 5: Bewegung fördern, auch im Sitzen 

Viel zu Sitzen lässt sich bei einem Bürojob oder im Home Office nicht vermeiden. Du solltest zwischendurch immer mal wieder aufstehen und dich bewegen.

In der Zwischenzeit unterstützt dich die sogenannte Smart-Spring-Technologie von Interstuhl. Diese passt sich deinem Gewicht und deinen Bewegungen an. Durch Mikrobewegungen wird die Tiefenmuskulatur angeregt – so bleibst du nicht starr in deiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt sondern auch beim Sitzen immer in Bewegung.

Welchen Schreibtischstuhl verwendest du in deinem Home Office?

*Die mit Sternchen markierten Links führen zu meinen Kooperationspartnern. Ich zeige und empfehle nur Produkte, von denen ich 100%ig überzeugt bin.

**Die gezeigten Produkte enthalten Affiliate Links. Das bedeutet: Wenn du den Artikel über meinen Link kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich entstehen jedoch keine Mehrkosten.

Kategorie Wohnen
Autor


... liebt es anderen zu helfen. Ich zeige euch, wie ihr mit Deko Ideen und einfachen Tipps euer Zuhause schöner und gemütlicher machen könnt: Freut euch auf tolle Einrichtungsideen im Scandi Boho Stil mit Produktempfehlungen zum nachkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.