Frühlingsdeko im Glas: Einfache Deko Ideen mit Blumen #dreimalanders

Warum sollten Blumen nur mit Erde in einem Topf stecken? Spätestens seit den Tillandsien*, den Trendpflanzen, die sich ihr Wasser aus der Luft entnehmen, ist nichts mehr unmöglich. Mit meinen Frühlingsdeko Idee könnt ihr ganz einfach Blumen in ein Glas oder eine Vase setzen. Durch die Speicherzwiebel von Hyazinthen, Traubenhyazinthen und Narzissen funktioniert das genauso gut wie in einem Blumentopf mit Erde. Frühlingsdeko in dreimalanders Varianten.

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links*.

Für eure Frühlingsdeko im Glas benötigt ihr Blumen mit einer Zwiebel, also verschiedene Frühblüher. Damit ihr lange etwas von eurer Blumendeko habt, solltet ihr diese am besten kaufen, wenn sie noch nicht so weit aufgeblüht sind. Gerade die weißen Muscari bzw. Traubenhyazinthen verblühen leider in wenigen Tagen. Die Narzissen haben sich dafür 2-3 Wochen im Glas gehalten. Als Alternative zum Glas bieten sich auch die typischen Hyazinthen-Vasen an, die oben eine „Ablagefläche“ haben, damit nur die Wurzeln der Zwiebel im Wasser schweben. 

Drei Deko-Tipps habe ich euch außerdem am Ende des Beitrags gesammelt.

Für die Frühlingsdeko im Glas benötigt folgendes Material:

#1  Blumen von der Erde befreien
Die Blumen vorsichtig aus dem Topf ziehen. Über einer Schüssel die Wurzeln und Zwiebeln vorsichtig von der Erde befreien. Werft die Erde am Ende nicht weg, die könnt ihr noch für andere Pflanzen verwenden.

#2 Zwiebeln reinigen und Wurzeln abschneiden
Wenn ihr die grobe Erde entfernt habt, könnt ihr die Zwiebel und Wurzeln mit Wasser abspülen. Ich habe an der Stelle auch die Wurzeln immer etwas mit der Schere gekürzt

#3 Blumen in Gläser und Vasen dekorieren
Nun könnt ihr die Zwiebeln in die Gläser füllen und den Boden mit Wasser bedecken. Das Wasser sollte regelmäßig gewechselt werden – bei den Hyazinthen-Gläsern am besten täglich.

Deko-Tipps für die Frühlingsdeko #dreimalanders

Deko Idee Nr. #1: Als Gruppe auf einem Tablett

Diese Deko Idee eignet sich ideal für einen Tisch, wenn ihr etwas Platz habt. Wir haben diese z.B. auf dem Esstisch stehen. Damit werden unsere Gäste immer mit einer schönen Frühlingsdeko willkommen geheißen.

Diptyque Mini Duftkerze Baies

Mason Jar Glas Quilted

Mason Jar Glas Regular

Hyazinthenglas

Deko Idee Nr. #2: Ein großes Glas mit vielen Blumen

Auch ein schöner Hingucker ist eine große Vase mit den weißen Traubenhyazinthen. Stellt die Vase am besten an einen Platz, bei dem sie ihre Wirkung voll entfalten kann.

House Doctor Windlicht Brooken

House Doctor Teelicht Mosaik

Zylindrische Glas Vase

Deko Idee Nr. #3: Mit verschiedenen Höhen spielen

Für die Hyazinthen-Vasen bietet es sich an mit verschiedenen Höhen zu spielen. Ich habe dafür ein paar Lieblingsbücher gestapelt und mit dem HAY Kerzenständer kombiniert.

Buch The Kinfolk Home

HAY Lup Triangle Kerzenständer

Mason Jar Glas Regular

Hyazinthenglas

Welche Frühlingsdeko darf bei euch zuhause nicht fehlen? 

*Affiliate-Link (Bedeutet: wenn ihr den Artikel über unseren Link kauft, bekommen wir eine kleine Provision, für euch entstehen jedoch keine Mehrkosten. Wir empfehlen nur Artikel, von denen wir auch selbst überzeugt sind.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.