Schnelles Teelichthalter DIY: Einfache Ideen für die Tischdeko an Weihnachten

WERBUNG | An Weihnachten darf eine schöne Tischdeko nicht fehlen. Egal ob ihr für euren Besuch zu Plätzchen und Lebkuchen den Tisch eindeckt oder ein festliches Menü zum Abendessen serviert. Neben dem passenden Geschirr und einer Tischdecke zaubert Kerzenlicht eine wunderschöne stimmungsvolle Beleuchtung. Wenn es mal besonders schnell gehen muss, könnt ihr mit diesem Teelichthalter DIY einfach Last Minute eure Weihnachtsdeko für den Esstisch selbst basteln.

Dieser Beitrag enthält Werbung für tesa*.

Weihnachtsdeko basteln muss nicht immer wahnsinnig aufwändig sein. Oft sind die einfachsten Dinge am wirkungsvollsten. Für diese Teelichthalter benötigt ihr nur drei Materialien, die ihr fast alle zuhause habt – und natürlich Teelichter.

Damit das Kerzenlicht noch schöner in den gläsernen Teelichthaltern strahlt, verwende ich immer gern diese transparenten Teelichter** . Die sehen viel schöner aus als die Metallic-Kappen und haben eine Brenndauer von ca. 8 Stunden, sodass ihr ganz lange gemütlich zusammensitzen könnt. 

Folgendes Material benötigt ihr für die Teelichthalter und eure Tischdeko an Weihnachten

Teelichthalter basteln für eine weihnachtliche Tischdeko 

#1 Stanzt euch zunächst die Schneeflocken mit der Motivstanze aus. 

#2 Mit dem tesa Klebestempel lassen sich die ausgestanzten Schneeflocken dann super easy auf das Glas kleben. Dazu könnt ihr entweder die Papier-Schneeflocke bekleben oder den Klebestempel auf das Glas drücken. 

#3 Klebt die Schneeflocken am besten etwas zufällig auf das Glas, sodass es nicht zu gleichmäßig aussieht. Jetzt könnt ihr nur noch ein Teelicht hineinstellen und den Tisch dekorieren. Fertig sind eure Last Minute Teelichthalter!

Schlichte Tischdeko mit Tannenzweigen, Leinen Tischdecke und Kerzenhaltern

Für die Tischdeko bin ich dieses Jahr ganz schlicht auf grün und weiß gegangen. Die weiße Leinentischdecke passt einfach zu allem, sollte aber natürlich vorab gebügelt werden. Zu den weißen flachen Tellern mit schwarzem Besteck habe ich außerdem grün-graue Servietten kombiniert.

Mit der dezenten Deko aus transparenten Kerzenhaltern, weißen Stabkerzen und den kleinen Keramik Bäumchen fügen sich die Teelichthalter mit Schneeflocken sehr schön ein. Durch das transparente Glas und den unterschiedlichen Kerzenhöhen kommt ein sehr stimmungsvolles Licht auf den Tisch.

 

Wie gefallen euch die blitzschnellen Schneeflocken Teelichthalter?
Ein tolles Last Minute DIY, wenn es schnell gehen muss. 

 

*Die mit Sternchen markierten Links führen zu unseren Kooperationspartnern. Wir zeigen und empfehlen nur Produkte, von denen wir 100%-ig überzeugt sind.

**Affiliate-Link (Bedeutet: wenn ihr den Artikel über unseren Link kauft, bekommen wir eine kleine Provision, für euch entstehen jedoch keine Mehrkosten. Wir empfehlen nur Artikel, von denen wir auch selbst überzeugt sind.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.