Salate

Vegane Rohkost: Rezept für leckere Summer-Rolls mit Erdnuss-Dip

Comments (10)
  1. das ist soooooo lecker :D frisch und sattmachend!!! könnte ich jetzt direkt verputzen!

    1. Janine sagt:

      Na dann looooos :)
      Liebste Grüße
      Janine

  2. Mimi sagt:

    Sieht SO gut aus! Die Idee mit den Zucchini statt den Nudeln ist ja mal super. Und den Dip mit dem Mus muss ich probieren, meiner ist viel aufwendiger

    Alles Liebe,
    Mimi
    http://mimilooves.blogspot.co.at

    1. Janine sagt:

      Die Zucchini-Nudeln Idee ist mir auch erst gekommen, als ich merkte, dass keine Reisnudeln mehr da sind – ahhhh!
      Aber die Zucchinis haben ihren Job ganz gut gemacht ;) Der Dip ist echt super einfach und total gesund. Die ganzen asiatischen Fertigsoßen haben es teilweise ja ganz schön in sich…
      Liebste Grüße an dich!
      Janine

  3. Alex sagt:

    Ich lieb diese Rollen ja :) Und eine super Abwandlungsidee

    Kleines.Woelfchen

    1. Janine sagt:

      Ja, es gibt einfach sooo viele Varianten. Und eignet sich immer super zur Resteverwertung ;)
      Liebe Grüße
      Janine

  4. Larisa sagt:

    Ihr Lieben,
    die Sommerrolle ist der ABSOLUTE Wahnsin! Konnte gar nicht aufhören zu essen. Vielen Dank für das tolle Rezept!!

    1. Janine sagt:

      Liebe Larisa,
      toll, so ein Feedback freut uns immer sehr! Dann lass es dir weiterhin gut schmecken und alles Liebe für dich! <3
      Janine

  5. Marie sagt:

    Oh das sieht super lecker!
    Kommt direkt auf den Speißeplan.

  6. anne sagt:

    Das sieht mega lecker aus!!! :) Muss ich auch ausprobieren!!! :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *