Ein Tag in Berlin – unsere Reisetipps für 24h in der Hauptstadt

Reisetipps für ein Tag in Berlin

Berlin. Eigentlich viel zu groß, viel zu bunt und vorallem viel zu alternativ für Reisetipps, die sich auf einen einzigen Tag beschränken. Wieviel soll man in 24h schon sehen können? Soll das etwa wieder nur ein Sightseeing-Marathon werden, bei dem es darum geht, seine Fähnchen auf bestimmte Plätze zu setzen? Mit diesem Blogbeitrag möchten wir der Überforderung entgegenwirken, mit der wir zu kämpfen hatten. Tatsächlich blieb uns nur ein Tag, um vom wundervollen Berlin ein paar schöne Flecken zu sehen. Und wie das Leben so ist, gibt das Internet zu allem natürlich tausende Empfehlungen. Zum Zeitdruck gibt es also auch noch eine Reizüberflutung inklusive. Wir zeigen euch daher unsere gefilterte Auswahl. Für diese Hotspots haben wir uns entschieden und hoffen damit auch für euch eine Inspiration für einen wunderschönen Kurztrip nach Berlin zu sein. Einmal Tagesticket Berlin bitte! …magst du weiterlesen?

DIY | Marmorieren mit Nagellack – neue Blumentöpfe im schwarz-weiß Look

diy_marmorieren_nagellack_blog_dreieckchen_ (27 von 39)

Der Marmor-Look hat in den letzten Monaten ganz klar meinen Instagram-Feed übernommen und ist überall zu sehen: Bei den sophisticated Interior-Stylisten und -Bloggern, die ihren minimalistischen Flatlays auf den schwarz-weiß marmorierten Arbeitsflächen und Couchtischen drapieren, über Beauty-Geheimnisse zu marmoriertem Nageldesign bis hin zum Food Styling mit unserem hinreißenden Low Carb Marble Geburtstagstörtchen. Puh, nach soviel Hipster Buzzword-Bingo schnell zurück zu den einfachen Dingen. Schlicht, schön und trotzdem ein Hingucker. Verwandelt Alltagsgegenstände ganz einfach mit dieser Marmorier-Technik und handelsüblichem Nagellack in ein kleines Deko-Highlight: In meinem kleinen Tutorial zeige ich euch, wie ihr diesen schönen Effekt schnell und günstig auf die süßen IKEA Herzkaktus-Blumentöpfchen zaubern könnt. Wohnst du noch, oder marmorierst du schon?

diy_marmorieren_nagellack_blog_dreieckchen_ (30 von 39)

 diy_marmorieren_nagellack_blog_dreieckchen_ (9 von 39)

Marmorieren selbstgemacht – dazu benötigt ihr folgendes Material:

 

  • weiße Porzellan-Blumentöpfchen z.B. von IKEA HOYA KERRII ähnlich HIER und HIER
  • Nagellack in einer Farbe eurer Wahl, z.B. von KIKO 382 Pearly Gunmetal oder ähnlichen HIER
  • altes Schälchen zum Färben
  • lauwarmes Wasser
  • Holzspieße
  • Zewa oder Kosmetiktücher

 


 

#1 Eine Schüssel mit lauwarmen Wasser füllen.


 
#2 Den Nagellack vorsichtig ins Wasser tröpfeln lassen, auf der Oberfläche bildet sich ein Film vom Nagellack.


 
#3 Vorsichtig mit einem Holzspieß den Wasser-Nagellack-Mix verwirbeln. Bleibt der Nagellack am Stäbchen kleben, hatte das Wasser die falsche Temperatur.

 
#4 Die Blumentöpfchen mehrmals hinein tauchen und zum Trocknen beiseite stellen.

 

Natürlich funktioniert die Marmoriertechnik auch mit anderen weißen Porzellan-Gefäßen, wie Vasen, Tassen oder Schüsseln. Ich habe auch schon daran gedacht, mal umgekehrt eine schwarze Vase mit weißem Nagellack zu marmorieren.

Tadaaaa! Fertig ist euer eigenes marmoriertes Blumentöpfen. Der Vorher/ Nachher Vergleich kann sich sehen lassen. Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Gemüse Smoothies #dreimalanders und 10 Tipps und Tricks

Gemüse Smoothies #dreimalanders & 10 Tipps und Tricks

Warum mixen wir eigentlich kein Gemüse in unsere Smoothies? Gut, Blattgemüse ist bei den grünen Smoothie schon stark vertreten, aber was ist mit Tomate, Paprika, Brokkoli oder sogar Süßkartoffel? Darf man überhaupt alles roh essen? Ich bin ja immer sehr experimentierfreudig und mixe alles zusammen, was mir in den Sinn kommt. Nach mehr und weniger erfolgreichen Mix-Partys präsentiere ich euch nun meine drei liebsten Rezepte und was ich dabei gelernt habe. …magst du weiterlesen?

Muttertag: Unsere Idee zum Selbermachen – Waffeln #dreimalanders

waffeln_muttertag_dreimal_anders_dreieckchen_titel

Ups, da ist es schon wieder soweit. Muttertag steht vor der Tür und die Meisten suchen noch schnell nach einer süßen Idee, die sie auf den letzten Drücker selber machen können. Eigentlich haben unsere Mamas doch die ganze Welt verdient, aber manchmal kann das schönste Geschenk so einfach sein. Bei uns gibt es deshalb drei leckere Waffelrezepte, die ihr am Muttertag von ganzem Herzen servieren könnt. Für Waffeln muss man nämlich kein Meister der Küche sein. Außerdem ist es bestimmt schon ewig her, dass ihr eure Mütter kulinarisch verwöhnt habt. Wir möchten hier nicht das typische Bild der Frau hinterm Herd schnüren, aber Hand aufs Herz: Sind es nicht tatsächlich unsere Mamas, die uns immer die liebevollsten und leckersten Gerichte gezaubert haben? Da versteht es sich von selbst, dass am Muttertag die einfache Geste von Selbstgebackenem doch die wundervollste Geschenkidee ist. Denn Liebe zergeht immer noch auf der Zunge, wird gierig hinuntergeschlungen oder geht buchstäblich durch den Magen #denrestlichenwegkönntihreuchdenken. Also werft schnell einen Blick auf unsere zauberhaften Rezepte: Wie immer bei #dreimalanders ist von sündhaft schokoladig bis gesund und vegan für jeden Geschmack etwas dabei – denn unseren Mamas soll es an nichts fehlen!

…magst du weiterlesen?

Einfaches Kinderrezept schnell und lecker auf wunderschönem Kindergeschirr # Gewinnspiel (Werbung)

Kinderrezept einfach und schnell kochen oder backen

Wenn das Geschirr das Essen schön zaubert, könnte es an diesem einfachen Kinderrezept oder aber an der übertriebenen Vorfreude liegen, die ich als Mami bei diesem süßen Kindergeschirr verspürt habe. Klar, das Geschirr ist nicht für mich und man wird mich auch nicht an der knuddeligen Schnabeltasse nuckeln sehen #odernichtoderdoch – ABER, wie ihr seht, verwandeln sich auf einer schönen Grundlage selbst einfache Rezepte für Kinder zu einem ansehlichen Gericht. Die kleinen Kulleraugen essen schließlich mit! Und genau deshalb gibt es nun auch für euch nicht nur das leckere und vorallem schnelle Kinderrezept sondern ebenfalls die Chance auf einen schönen Gewinn. Genauer gesagt, das bezaubernde donebydeer Geschirr-Set vom süßen Baby Online Shop Kleine Fabriek. Von uns gibt es dafür natürlich jubelndes Kindergeschrei und gedrückte Babydaumen – viel Glück! #gewinneckchen
…magst du weiterlesen?

Wohnungs-Umstyling: Inspirationen für neue Esszimmer-Stühle (Moodboard)

esszimmerstuhl_inspiration_wohnungs-umstyling_blog_dreieckchen

Der Frühling kommt! Und mit ihm die Motivation aufzuräumen, auszumisten und der Wohnung ein kleines Umstyling zu verpassen. Als Erstes ist unser Esszimmer dran: Denn irgendwann habe ich mich einfach an den vier gebrauchten IKEA-Stühlen in vergilbter Birke aus meiner ersten eigenen Wohnung satt gesehen. Da hilft es auch nicht mehr, ihnen für einen anderen Look mit ein paar weißen Pinselstrichen einen frischen Anstrich zu verpassen. Neue schicke Stühle müssen her! Doch wie soll man sich hier nur entscheiden? Scandi-Chic mit hellen Hölzern in schlichtem Weiß? Oder mehr Leichtigkeit mit Naturmaterialien wie Rattan? Oder vielleicht einen Hauch Pastell? Oder doch der coole Industrial Look mit Loftatmosphäre und Metall? Meine Lieblinge und frühlingsfrischen Wohninspirationen für jeden Wohnungsstil habe ich euch hier zusammengefasst. 

…magst du weiterlesen?

DIY | Lampe mit Holzrahmen, Textilkabel und Glühbirne – schönes Licht im Vintage-Stil

Textilkabel Holz Nachtischlampe selbermachen. Lampenidee für zuhause mit Vintage Glühbirne in mint

Warum wurden eigentlich vor Jahren die guten alten Glühbirnen mit ihrem schummrigen Licht und nostalgischen Atmosphäre abgeschafft? Ersetzt durch kalte, emotionslose LED-Leuchten, die zwar Energie sparen, aber mit Gemütlichkeit so gut wie nichts gemeinsam haben. Aber Edisons Erfindung erlebt als Glühbirne im Vintage-Stil ihr Comeback, und das nicht nur in den angesagten Hipster-Cafés und Eventlocations. Wenn ihr jetzt denkt „So etwas möchte ich auch zuhause haben!“ ist mein kleines Tutorial in der Trendfarbe Mint genau das Richtige für euch: Mit ca. 50 € Taschengeld bastelt ihr euch einfach fix eure eigene DIY-Lampe mit Holzrahmen, schickem schwarz-weiß Textilkabel und natürlich einer charmanten Vintage-Glühbirne. Drei, zwei, eins – meins!

…magst du weiterlesen?

Bloggerevent im Berliner Kochhaus – das begehbare Kochbuch

kochhaus_bloggerevent_kochkurs_berlin_blogger_blog-5

Wir haben Post. Große Post. Post mit würzigem Inhalt und Vorfreude auf einen kulinarischen Ausflug. Das Berliner Kochhaus a.k.a. zweites Zuhause unserer lieben Marie von sconesandberries.de ruft uns zum Foodblogger-Event. Endlich eine schöne Gelegenheit sich mal offline außerhalb von Instagram & Co. kennenzulernen. Ganz kuschelig in liebevoller Atmosphäre umgeben von Food, schönstem Küchen-Zubehör und sympathischen Blogger-Kollegen. Ein Nachmittag mit leckeren Gerichten, frischen Zutaten und interessanten Rezepten. Einmal Futter-Flatrate für uns drei – das lassen wir uns natürlich nicht entgehen.

…magst du weiterlesen?

Ostergeschenke für Babys und Kleinkinder – Hasige Geschenkideen im Körbchen

Ostergeschenke und Geschenkideen zu Ostern für Kinder und Babys

Ostern für Babys und Kleinkinder? Noch so ein Fest der Liebe? Aber nein, diesmal ist alles viel schöner. Mit weniger Lametta und dafür mehr Flausch. Mit frühlingshafter Gelassenheit statt stressigem Shopping-Marathon. Die ausgelatschte Weihnachtssocke am Kamin verwandelt sich in ein blumiges Osterkörbchen. Und die winterliche Bequemlichkeit weicht der Jagd nach dem Osterhasen, denn dieser legt endlich mal Wert auf die richtigen Geschenkideen. Keine riesigen Pakete, die sonst unterm Weihnachtsbaum verstauben. Nein, bei der Eiersuche geht es um die schönen Dinge im Leben: Spiel, Spaß und kleine Überraschungen, die jedes Kinderherz höher hoppeln lassen. …magst du weiterlesen?

Selbstgebackenes, glutenfreies Superfood-Proteinbrot und Jamie Oliver’s neuestes Werk (Buchrezension)

jamie-oliver-superfood_buchrezension_dreieckchen-blog-1-von-69

Ich liiiiebe die Kochbücher, Apps und tollen Rezepte von Jamie Oliver. Der sympathische, britische Fernsehkoch verkörpert mit Leib und Seele die Leidenschaft für gutes Essen und kulinarische Geschmacksexplosionen. Ob er dafür im heimischen Garten die staubigen Karotten aus dem Gemüsebeet zieht oder im nächsten Moment voller Elan mit den Händen in der Salatschüssel manscht, Jamie ist vor allem eines: Erfolgreich, authentisch und auf dem Boden geblieben. Sein neuestes Werk „Jamies Superfood für jeden Tag – Genial kochen, Gesund genießen, Glücklich sein“ bezeichnet er als sein persönlichstes Buch. Bei seiner Reise um die Welt hat Jamie mithilfe eines großen Ernährungsteams und den Tipps einheimischer Healthy-Fans ein tolles Koch- und Backbuch mit ausgewogenen Gerichten und leckeren Rezepten zusammengestellt – die perfekten Zutaten für ein langes und gesundes Leben. Und da ein leerer Magen nicht gern Kochbücher liest, findet ihr hier außerdem das Rezept für Jamies saftiges, glutenfreies Superfood-Proteinbrot mit köstlichen Ideen für den Belag. Yummi!

…magst du weiterlesen?

Rose Quartz und Serenity Outfits – So tragen wir den Pantone Fashion-Trend 2016

Pantone Trend Farben Rose Quartz und Serenity

Pantone Rose Quartz und Serenity? Der Fashion Trend für 2016? Sieht eher so aus, als ob sich eine scheinschwangere Modedesignerin in die altbekannten Pastellfarben verschossen hat. Wird es ein Junge oder ein Mädchen? Tatsächlich handelt es sich um DEN neuen Modetrend für das kommende Frühjahr. Rose Quartz und Serenity sind aber nicht irgendwelche Farbtöne – nein, sie sind dazu auserkoren die Straßen und Catwalks dieser Welt zu erobern. Auf den meisten Fashion-Blogs und auch auf den Doppelseiten unserer liebsten Modemagazine wird der Kampf der Pastelltöne natürlich schon zelebriert. Am besten im Hardcore-Farbenmix der beiden Pantonefarben zusammen: Babyblau und Mädchenrosa ganz nah beieinander. Aber wir wollen uns da nicht zu sehr in Interpretationen hineinsteigern. Wir wollen euch auch nicht mit Fashion-Vokabeln aus dem Mode-Lexikon belästigen. Das Geschwafel ersparen wir euch und zeigen den angesagten Look lieber in unserem eigenen Stil mit höchst professionell einstudierten Posen. #immerdieseselbstironie

…magst du weiterlesen?

Stijl DesignMarkt 2016 in Mainz – Trends, Neuhijten und Leckerijen

stijl_mainz_bericht_blogger_blog-titel

Wenn sich eine Horde Kreativer mit ihren Hipster-Ständen gegenseitig in den Schatten stellen und allen Besuchern eine Flatrate zur totalen Reizüberflutung anbieten, war es wieder soweit: Der Stijl DesignMarkt öffnete vom 20. bis 21.02.2016 seine Tore im alten Mainzer Postlager. Mit ca. 150 jungen Labels, Designern und Ausstellern sowie ca. 8.000 Besuchern an einem Wochenende ist das auch kein Wunder. Ein Getummel an Menschen, von denen wahrscheinlich die wenigsten wissen, wie Stijl überhaupt ausgesprochen wird. Menschen, die nun endlich die Offenbarung erhalten, dass es eigentlich [Stail] heißt und sich nun aufgeklärt in das gesunde Chaos des DesignMarkts stürzen können. …magst du weiterlesen?

Saftig schokoladiger Karottenkuchen mit Cream Cheese Frosting

saftiger-schokoladen-karotten-kuchen (15 von 50)

Der schönste Nebeneffekt beim Backen? Der leckere, sinnliche Duft von warmem, frisch gebackenen Schokoladenkuchen strömt durch die ganze Wohnung. Einfach himmlisch! Da soll nochmal jemand sagen Glück kann man nicht durch die Nase ziehen #süchtignachschoki #nichtwasihrdenkt. Und da ihr hier auf dem Blog geradezu von Healthyness und gesunden gluten-, laktose-, zucker- und spaßfreien Rezepten überschwemmt werdet, habe ich mein kleines Kalorienbömbchen wenigstens alibimäßig mit ein paar Karotten gepimpt. Da kann man sich dann wenigstens für’s gute Gewissen einreden: „Oooooh, da sind soviele Vitamine drin und Karotten sind ja sooo gut für die Augen“. Also gleich her damit und noch ein zweites Stück verputzt! #yoloundso. Und da Schokolade bekanntlich als Glückshormon den Serotoninspiegel anhebt, ist das doch mal der perfekte Montagmorgen-Kuchen. Ab 70 % Kakaoanteil ist Schokolade ja auch nur noch halb so schlimm für die Hüfte – also keine Ausreden mehr und schnappt euch ein saftiges Stück. #jetztaberschlussmitdenganzenhashtags

…magst du weiterlesen?

Unser 1. Blog-Geburtstag: Wahnsinnige Low Carb Marble Torte, leckere Ombré Cupcakes und dicke Geschenke für euch

birthday_blog_blogger_dreieckchen-m-1

Das gibt eine fette, fette Party! Wir feiern doch tatsächlich schon unseren ersten Geburtstag und fragen uns selbst, wie es dazu kommen konnte? Da haben sich doch tatsächlich Leser und sogar richtige Fans gefunden, die sich für unseren Kram interessieren. Ein Jahr voll höchst-authentischen Beiträgen zu weltbewegenden Themen aus der Fashion-Branche gepaart mit angeblich leckeren Rezepten und einer dauerhaften Völlerei, trinkfesten Smoothie-Overkills, hier und da ein paar DIY-Bastelversuche, tagelanges Umherirren in fremden Ländern und natürlich die klitzekleinen Momente aus unserem Krisengebiet, dem Babyeckchen. Wir hätten niemals gedacht, dass unsere Ausdauer nach unzähligen Schreibblockaden, Motivationslöchern und Inspirationslosigkeit tatsächlich ein ganzes Jahr übersteht. Aber das verdanken wir nur euch! Ihr seid Schuld daran, dass wir jedes mal Kraft für neue Experimente schöpfen, uns einfach nicht so ernst nehmen und großen Spaß an der Sache finden. Daher trinken wir unsere urbane Achwirsindsohappy-Limonade in jedem Fall auf euch und möchten uns auch mit hammer Geschenken bei euch bedanken #gewinnspielesindwasfüranfänger.   …magst du weiterlesen?

Baby’s Einschlafprobleme: So hat mein Kind alleine schlafen gelernt

kinder_alleine_schlafen_lernen_tipps_blog

Seid ihr auch so kurz vorm Nervenzusammenbruch, wie ich es war? Warum kann mein Kind nicht einfach alleine einschlafen? Wird es das jemals lernen? Dann geht es euch sicherlich wie uns vor ein paar Tagen. Da gab es jeden Abend eine große Portion „Klammern und an Mami hängen“ gratis. Quengeln, Weinen und Schreien hingegen wurden zur Schlafenszeit gleich als Flatrate gebucht. Und das solange der Vorrat reicht! Meiner Meinung nach ist der Sandmann mit Sicherheit eine Drama-Queen. Warum sonst kommt er immer verspätet und lässt uns das ganze Szenario von Jammern über bitterliches Heulen ertragen?

…magst du weiterlesen?