Vegane Chia-Frühstückskekse mit Mandeln, Zimt und Pflaumen

Wenn das Wetter trüber und das morgendliche Aus-dem-Bett-kommen schwerer wird, zögern chronische Morgenmuffel wie ich das Aufstehen am liebsten so lange wie möglich hinaus. Ein Hoch auf den Erfinder des Snooze-Buttons: Bitte, bitte nur noch 10 Minuten! Wird es ungemütlicher, brauche ich eine Motivation, um mich freiwillig nach daaa draußen zu begeben. Ein leckeres Frühstück klingt da schon vielversprechend. Am besten fix und fertig zum Mitnehmen. Da kommen mir die gesunden Chia-Frühstückskekse mit Mandelblättchen, Zimt und Pflaumen gerade recht. Der perfekte Snack für zwischendurch lässt sich ohne schlechtes Gewissen auch super ins morgendliche Müsli krümeln. So saftig und lecker, dass man am besten gleich im Bett frühstückt.

Chia-Samen, grüne Smoothies, Erdbeer-Salate oder glutenfreie Müsli-Mischungen? Der Gesundheitshype hat sich auch in unseren Blog eingeschmuggelt. Aber wer sagt, dass gesund nicht gleichzeitig auch lecker sein kann? 

[yumprint-recipe id=’29‘] 

vegane-chia-zimt-pflaumen-frühstückskekse (21 von 29)

In einer schönen Verpackung, wie z.B. einem Weck-Gläschen* hübsch dekoriert, eignen sich die Chia-Frühstückskekse auch als Geschenk, um einer besonderen Person eine kleine Freude zu machen.

vegane-chia-zimt-pflaumen-frühstückskekse (27 von 29)

Eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt: Experimentiert gern mit Nüssen und anderen Trockenfrüchten, wie Cranberries, Feigen oder Aprikosen. Ich bin auf eure Ideen gespannt.

vegane-chia-zimt-pflaumen-frühstückskekse (29 von 29)_1

*In Zusammenarbeit mit einkochzeit.de

 

Kategorie Frühstück, Süßes
Autor


... liebt es anderen zu helfen. Ich zeige euch, wie ihr mit Deko Ideen und einfachen Tipps euer Zuhause schöner und gemütlicher machen könnt: Freut euch auf tolle Einrichtungsideen im Scandi Boho Stil mit Produktempfehlungen zum nachkaufen.

6 Kommentare

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.